Hinweis zur Cookie-Nutzung auf jobs.storaenso.com

7.10.2021

Wenn Sie jobs.storaenso.com besuchen, können wir durch Cookies Informationen darüber erheben, wie Sie unsere Dienste nutzen. Ein Cookie ist ein kleiner Datenblock (eine Textdatei), zu dessen Speicherung auf Ihrem Gerät eine Website Ihren Browser auffordert – wenn sie von einem Benutzer besucht wird –, um sich Informationen über Sie merken zu dürfen, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder Ihre Anmeldedaten. Diese Cookies werden von uns abgelegt und als Erstanbieter-Cookies bezeichnet. Wir verwenden auch Drittanbieter-Cookies – dies sind Cookies von einer Domain, die nicht dieselbe wie die der von Ihnen besuchten Website ist.

Wir verwenden in diesem Hinweis den Begriff „Cookies“ für alle Dateien, die auf diese Weise Informationen erheben. Dieser Hinweis gilt für jobs.storaenso.com.

Verwendete Cookies, ihre Zwecke, die Dauer ihrer Speicherung und wie Sie die Cookies verwalten können

Unbedingt erforderliche Cookies

Diese Cookies sind für die Funktion der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen abgelegt, die einer Service-Anfrage entsprechen, beispielsweise dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Einloggen oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Sie über diese Cookies benachrichtigt werden, aber einige Bereiche der Website funktionieren dann nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

  • "JSESSIOINID", Erstanbieter-Cookie, wird während der Session auf dem Gerät des Besuchers gespeichert, so dass der Server den Besucher identifizieren kann, und läuft ab, sobald die Browser-Sitzung beendet ist.
  • "Loadbalancer-Cookie" (der tatsächliche Name des Cookies kann variieren), Erstanbieter-Cookie, verhindert, dass der Besucher von einer Instanz zur anderen springt, und läuft beim Schließen des Browsers ab.
  • "Route", Erstanbieter-Cookie, wird zur Treue für das Zustandekommen einer geschlossenen Sitzung verwendet (zwischen der von Career Site Builder generierten öffentlichen Karriere-Seite des Unternehmens und von durch SAP SuccessFactors Recruiting generierten Seiten wie Kandidaten-Profil) verwendet und läuft mit dem Ende der Sitzung ab.
  • "careerSiteCompanyID", Erstanbieter-Cookie, wird verwendet, um die Anforderung an das korrekte Datenzentrum zu senden, und läuft mit dem Ende der Sitzung ab.

Performance-Cookies (Drittanbieter-Cookies)

Diese Cookies ermöglichen der Website, erweiterte Funktionalität und Personalisierung bereitzustellen. Sie können von uns oder von Drittanbietern abgelegt werden, deren Dienste wir auf unseren Seiten verwenden. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht einwandfrei. Bitte beachten Sie, dass sich diese Cookies ändern können, da Drittanbieter Änderungen an Ihren Anwendungen vornehmen.

  • LinkedIn – ein beschäftigungsorientierter Social-Networking-Dienst. Wir verwenden die Funktion „Bewerben mit LinkedIn“, um Ihnen zu ermöglichen, sich mithilfe Ihres LinkedIn-Profils auf Stellen zu bewerben. Wenn Sie LinkedIn-Cookies deaktivieren, können Sie die Funktion „Bewerben mit LinkedIn“ nicht verwenden.
  • AddThis – ein Widget, das Ihnen ermöglicht, Jobs mit verschiedenen anderen Internetplattformen zu teilen. Wenn Sie AddThis-Cookies deaktivieren, können Sie dieses Widget nicht sehen oder verwenden.

Cookies verwalten und ablehnen

In Ihren Cookie-Einstellungen jobs.storaenso.com können Sie in Ihren Einstellungen für Cookies verwalten und festlegen, welche Performance-Cookies Sie erlauben. Cookies abzulehnen bedeutet, dass nur diejenigen Cookies und ähnlichen Technologien gespeichert werden, die für die Bereitstellung unserer Website unbedingt erforderlich sind. Darüber hinaus können Sie sämtliche Cookies blockieren, indem Sie die Einstellung in Ihrem Browser in „Cookies deaktivieren“ ändern (bitte lesen Sie die Anweisungen in der Bedienungsanleitung Ihres Browsers). Es kann jedoch sein, dass die Verwendung einiger Bereiche unserer Website eingeschränkt ist oder dass sie nicht richtig funktionieren, wenn Sie Cookies blockieren oder nicht in ihre Verwendung einwilligen.

Ihre Rechte als betroffene Person

Zusätzlich zu weiteren gesetzlichen Rechten, die Sie möglicherweise haben, kann es sein, dass Sie hinsichtlich personenbezogener Daten, die wir über Sie erheben, die folgenden Rechte haben:

  • Stora Enso aufzufordern, Ihnen eine Kopie von identifizierbaren personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, die Stora Enso verarbeitet.
  • Stora Enso aufzufordern, Sie betreffende unrichtige oder fehlerhafte identifizierbare personenbezogene Daten, die Stora Enso verwahrt, zu berichtigen.
  • Stora Enso aufzufordern, Sie betreffende identifizierbare personenbezogene Daten, die Stora Enso ohne gesetzliche Grundlage verwahrt, zu löschen.
  • Stora Enso aufzufordern, anstelle des Löschens von Daten in der vorher genannten Situation die weitere Verarbeitung der Daten zu beschränken, aber dennoch eine Kopie zu behalten.
  • Stora Enso aufzufordern, in ähnlicher Weise die Verarbeitung der Daten zu beschränken, während Sie auf Stora Ensos Antwort auf eine weitere rechtmäßige Aufforderung von Ihnen, Stora Ensos Verarbeitung von Ihnen betreffenden Daten einzustellen, warten.
  • Aus Gründen im Zusammenhang mit Ihrer besonderen Situation Widerspruch dagegen einzulegen, dass Stora Enso ein hinreichendes legitimes Interesse daran hat, einige Sie betreffende spezifische identifizierbare personenbezogene Daten zu erheben.
  • Ihre Einwilligung, die Sie Stora Enso erteilt haben, jederzeit zu widerrufen.

Falls Sie eines oder mehrere dieser Rechte ausüben möchten, können Sie sich unter den weiter oben angegebenen Kontaktdaten an Stora Enso wenden. Stora Enso wird so schnell wie möglich antworten – in jedem Fall innerhalb von einem Monat ab dem Zeitpunkt Ihrer Anfrage. Sollte Stora Enso Ihrer Anfrage aus irgendeinem Grund nicht zustimmen, wird Stora Enso Ihnen unsere Gründe dafür mitteilen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Stora Enso Ihre personenbezogenen Daten nicht auf rechtmäßige Weise verarbeitet hat, haben Sie das Recht, eine Beschwerde an den Datenschutzbeauftragten des EU-Landes zu senden, in dem Sie leben oder arbeiten. Sie können die Beschwerde auch an den Datenschutzbeauftragten des Landes senden, in dem Ihrer Ansicht nach die unrechtmäßige Handlung stattgefunden hat.

Datenverantwortlicher

Stora Enso Oyj und ihre Tochtergesellschaften sind im Hinblick auf die personenbezogenen Daten gemeinsam Datenverantwortliche. Stora Enso Oyj verarbeitet und nutzt die über diese Website erhobenen Daten gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften. Sie können Stora Enso bei allen Datenschutzfragen im Zusammenhang mit der Website und den durch die Websites erbrachten Diensten folgendermaßen kontaktieren:

Adresse:

Stora Enso Oyj

P.O.Box 309, FIN-00101

Helsinky

Finsko

Email:

data.privacy@storaenso.com

Telefon:

+358 2046 131